Brunsbüttel und die Schleusen

Schleusenbesuche

Auf den Schleusen tut sich einiges! Faszinierende Schiffe und beeindruckende Technik. Neugierig? 

Die Schleusenanlage kann man besichtigen, alleine oder mit fachkundiger Führung. 

NEU:

Ab Oktober 2022 werden extra Führungen für Gäste mit körperlichen Beeinträchtigungen durchgeführt!

Die Schleusenführer der VHS-Brunsbüttel bieten Dienstags und Sonntags - von Mai an auch Donnerstags und ab Juni auch Mittwochs - bis  Oktober fachkundige und unterhaltsame Führungen mit Besuch des Schleuseninfozentrums an. Start an der Touristinformation am Gustav-Meyer-Platz 2 am Schleuseneingang immer ab 14:00 Uhr. 

Kosten: 5,00€ pro Person. Karten sind in der Touristinformation zu erwerben.

www.schleuseninfo.de/index.php/component/bookpro/14-offene-fuehrung?Itemid=284

Tel 04852 391186

Schleusenmuseum

Neben der Touristinformation befindet sich das Schleusenmuseum. Exponate zur Geschichte des Nord-Ostsee-Kanals und zum Schleusenbetrieb, seine Menschen und deren Leben, in Filmen festgehalten sind zu sehen.

Täglich 10:30 bis 17:00 Uhr. Kosten: 3,00€ pro Person.

www.schleuseninfo.de/index.php/kanalmuseum-atrium

Tel 04852 885213

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.